Dinosaurier-Interesse
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Beiguornis - erster Enantiornithe in der Inneren Mongolei entdeckt

Nach unten

Beiguornis - erster Enantiornithe in der Inneren Mongolei entdeckt Empty Beiguornis - erster Enantiornithe in der Inneren Mongolei entdeckt

Beitrag  Styracosaura Di 15 Feb - 20:25

Im Großen Khingan-Gebirge (auch "großes Hinggan-Gebirge") im Norden Chinas wurden die Überreste eines bislang unbekannten Enantiornithen, eines Urvogels, entdeckt, der hier in der Unterkreide, genauer gesagt im Aptium, gelebt hat. Er erhielt den Namen "Beiguornis khinganensis" (übersetzt etwa "Nordlandvogel aus dem Khingan").

Beiguornis scheint am engsten mit Sulcavis (2013) und Zhouornis (2013) verwandt zu sein, die zur Gruppe der Bohaiornithidae gehören. Somit wäre Beiguornis der erste Enantiornithes aus der Unterkreide der Inneren Mongolei und erweitert das geografische Verbreitungsgebiet der Bohaiornithidae von Nord-Hebei und West-Liaoning bis zum Großen Khingan-Gebirge.

Link (nur Abstract): https://global.cnki.net/kcms/detail/11.1951.P.20220118.1756.006.html

vom 20. Januar 2022

_________________
Viele Grüße, Hille Beiguornis - erster Enantiornithe in der Inneren Mongolei entdeckt Icon1
Styracosaura
Styracosaura
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 935
Anmeldedatum : 09.06.09
Alter : 54
Ort : Schöppingen

http://www.dinosaurier-interesse.de

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten