Dinosaurier-Interesse
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Papiliovenator - Überreste eines jugendlichen Troodontidae in der inneren Mongolei (China) entdeckt

Nach unten

Papiliovenator - Überreste eines jugendlichen Troodontidae in der inneren Mongolei (China) entdeckt Empty Papiliovenator - Überreste eines jugendlichen Troodontidae in der inneren Mongolei (China) entdeckt

Beitrag  Styracosaura Di 8 Feb - 20:35

In der inneren Mongolei im Norden Chinas wurden die Überreste einer neuen Troodontidae-Gattung mit kurzer Schnauze gefunden, die einen einzigartigen schmetterlingsförmigen Neuralbogen an den vordersten Rückenwirbeln besaß. Aufgrund dieses einzigartig geformten Neuralbogens erhielt der Dinosaurier, der vor etwa 83 bis 70 Millionen Jahren in der Oberkreide gelebt hat, den Namen Papiliovenator neimengguensis (übersetzt etwa: "Schmetterlingsjäger aus der Inneren Mongolei"). Bei dem gefundenen Tier handelt es sich um ein subadultes Exemplar, also quasi um einen Jugenlichen.

Der Holotyp besteht aus einem fast vollständigen Schädel von 12 Zentimetern und fragmentarischen postcranialen Knochen. Die Gesamtlänge des Raubsauriers wird auf einen Meter geschätzt.

Links:
- http://www.china.org.cn/arts/2021-11/03/content_77847834.htm
- https://remonews.com/ukraineeng/new-dinosaur-species-discovered-in-china/
- Originalstudie (nur Abstract): https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0195667121003001

vom Februar 2022

_________________
Viele Grüße, Hille Papiliovenator - Überreste eines jugendlichen Troodontidae in der inneren Mongolei (China) entdeckt Icon1
Styracosaura
Styracosaura
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 935
Anmeldedatum : 09.06.09
Alter : 54
Ort : Schöppingen

http://www.dinosaurier-interesse.de

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten