Spinosaurus Aegytiacus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Spinosaurus Aegytiacus

Beitrag  Troodon-Formosus am Mo 11 Jul - 17:01

Spinosaurus Aegyptiacus

Er war der größte Fleischfresser, der stärkste und der schwerste. Spinosaurus war ein ca. 8m hohe Theropode der 12m lang war. Er lebte an Flüssen und fraß 8m lange urzeitliche Sägefische. Er konnt nämlich schwimmen und hatte nasenlöcher die oben am kopf lagen so konnte er das maul ins Wasser stecken Beute fangen und gleichzeitig atmen. Er hatte "Sensoren" an der schnauze und konnte die Beute ohne sehen aufspüren. Er lebte in afrika. Der erste Spinosaurus wurde in Aegypten gefunden. Von einem ich glaube, deutschen Paläntologen. Der Paläntologe fand aber nur ein Teil der Knochen. Damals wusste er nicht das er ein erstaunlichen Fund gemacht hatte. Der Rest wurde später gefunden. Aber warum starb Spinosaurus aus? Wegen des Metroiten? Ja, das war ein Grund. Aber der Hauptgrund war das die Flüsse austrockneten damit auch die wichtigste Nahrungsauelle von Spino. Er konnte auch was anderes jagen.. aber er war so spezialisiert, das es so einfach war für spino im Fluss zu jagen das es an Land für ihn schwer war.. so starb das mächtigste Landraubtier aus.

Troodon Formosus  Very Happy  na ja - geht so  zwinker
avatar
Troodon-Formosus
Dino-Ei
Dino-Ei

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 04.05.16

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten