Putins Gallimimus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Putins Gallimimus

Beitrag  Lexovi am Mo 1 Dez - 21:20

Julian Assange und Team haben einiges (leider zu kurzes) an Videomaterial einer russischen Expedition 1967 nach Afrika (angeblich) aus den Archiven des früheren KGB an Tageslicht gebracht. Der Verwalter dieses Videos bzw. derjenige der in der Sache das Archiv über hatte, soll der damalig junge Offizier Vladimir Putin persönlich gewesen sein.



Mal abgesehn von dem Zusammenhang mit Putin, ist es interresant das das Tier bereits in moderner Form, also nicht mehr das der Schwanz am Boden streift, sondern der Körper waagrecht durch Kopf und Schwanz auspalanziert dargestellt wurde. In den 67igern gab es zudem auch keine CGI (Computer generierte Grafiken) in Filmen oder sonst wo.

Bin auf eure Ausführungen gespannt, ma sieht ja allerlei Schund auf Youtube (kam über Megalodon zu dem Vid), aber wäre schön wenns stimmt. Kann auch ein Strauß im Kostüm oder ein Mensch in nem Latex-Mantel sein... sieht aber relativ gut aus.
avatar
Lexovi
großer Raubsaurier **** *
großer Raubsaurier **** *

Anzahl der Beiträge : 242
Anmeldedatum : 28.03.11
Alter : 38
Ort : Mittleres Jura

Nach oben Nach unten

Re: Putins Gallimimus

Beitrag  Dilophosaurus am Di 2 Dez - 5:50

Ich kenn das Video, allerdings ohne diesen ganzen Putin-Hintergrund.
Das ist eine Fälschung, der Gallimimus stammt aus Jurassic Park, wenn man genau hinsieht kann man sogar die falschen, angewinkelten Arme erkennen (worüber zur Zeit auch beim Jurassic World-Trailer gelästert wird). Hier die Szene aus Jurassic Park: https://www.youtube.com/watch?v=nM-RPO10aPY

Wenn man besonders streng ist, könnte man auch die fehlenden Federn und eventuell den biegsamen Schwanz kritisieren.

_________________
Erdgeschichten...von Steinen erzählt  Dino-Ei
Blog über Paläontologie und andere Geowissenschaften
avatar
Dilophosaurus
Riesendino **** **
Riesendino **** **

Anzahl der Beiträge : 512
Anmeldedatum : 24.02.10
Ort : Bayern

http://www.erdgeschichten.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Putins Gallimimus

Beitrag  (Pyroraptor10) am Mi 3 Dez - 16:57

Dass es eine Fälschung ist, kann ich dir komplett glauben. Das Video ist einfach extrem unglaubwürdig. Und als ob Putin in so jungen Jahren (1967 dürfte er 15 gewesen sein) so etwas wertvolles kontrollieren durfte…
Zu den fehlenden Federn aber noch etwas: Wegen der schlechten Qualität kann ich schwer feststellen, ob die wirklich fehlen, aber ich nehme mal an er war ohne geplant.

_________________
tschüss und viele Grüße (Pyroraptor10)
avatar
(Pyroraptor10)
Überflieger **** ****
Überflieger **** ****

Anzahl der Beiträge : 1236
Anmeldedatum : 19.06.09
Alter : 19
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Putins Gallimimus

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten