Miragaia - mit oder ohne Schulterstacheln?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Miragaia - mit oder ohne Schulterstacheln?

Beitrag  Gast am Fr 27 Jan - 15:15

Guten Tag allerseits,
Ich habe eine Frage bezüglich von Miragaia (und Stegosaurier allgemein), denn ich habe versucht, mich im Internet über den langhalsigen Stegosauriden zu informieren. Dabei bin ich etwa gleich oft auf Darstellungen mit (z.B. Dinosaur Revolution) und ohne Schulterstacheln (z.B. englische Wikipedia) gestossen. Naheliegend war, Miragaia mit dem nächsten Verwandten zu vergleichen, also Dacentrurus. Nun, auch hier ist wieder das gleiche Problem aufgetreten. Deshalb wollte ich fragen, ob eine der beiden Gattungen über solche Schulterstacheln verfügte.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Miragaia - mit oder ohne Schulterstacheln?

Beitrag  Styracosaura am Fr 27 Jan - 17:51

Hallo Trike Attack,
vom Miragaia sind zumindest keine Schulterstacheln gefunden worden, soweit mir bekannt ist. Auch beim Dacentrurus werden die Schulterstacheln nicht ausdrücklich erwähnt, somit gehe ich davon aus, dass bei ihm auch keine gefunden wurden.
Beim Kentrosaurus sind diese in der Beschreibung mit aufgeführt.

Also ich persönlich gehe davon aus, dass weder Maragaia noch Dacentrurus Schulterstacheln besaßen und die Darstellungen mit Stacheln einfach nur eine Anlehnung an Kentrosaurus-Darstellungen sind.

_________________
Viele Grüße, Hille

Styracosaura
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 873
Anmeldedatum : 09.06.09
Alter : 49
Ort : Schöppingen

http://www.dinosaurier-interesse.de

Nach oben Nach unten

Re: Miragaia - mit oder ohne Schulterstacheln?

Beitrag  Gast am Di 31 Jan - 14:43

Ok, vielen Dank für deine Antwort. Ich habe noch ein Foto des Fossils in Dave Hones Blog gefunden, das oben rechts einen Stachel zeigt, ich kann allerdings nicht sagen, von wo der stammt. Da stellt sich mir noch die Frage, was wahrscheinlicher ist: Miragaia mit Platten ab der Körpermitte (eher wie Stegosaurus) oder doch mit Stacheln (wie Kentrosaurus). Ich tendiere zu letzterem, wegen Dacentrurus, allerdings ordnen manche Paläontologen einige Lexovisaurus-Funde Dacentrurus zu. Um es kurz auszudrücken, verwirren mich die beiden Gattungen ein wenig.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Miragaia - mit oder ohne Schulterstacheln?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten