Hatten Dinosaurier Milchzähne?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hatten Dinosaurier Milchzähne?

Beitrag  Styracosaura am Do 2 Jul - 18:11

Hallo zusammen,
ich habe heute eine E-Mail erhalten, in der gefragt wird, ob Dinosaurier Milchzähne besaßen. Ich muss gestehen, diese Frage kann ich so ohne weiteres nicht beantworten.
Ich könnte mir denken, dass die Arten, bei denen die Zähne auch im Erwachsenenstadium immer wieder nachwuchsen, nicht mit Milchzähnen gesegnet gewesen sind, da diese Zahnart ja eigentlich dafür da ist, das Gebiss auf das später verbleibende vorzubereiten. Da die Zähne ohnehin immer mal wieder ausgetauscht wurden, werden Milchzähne keinen Sinn gemacht haben.

Oder ist das Milchgebiss ohnehin eine "Erfindung" der Säugetiere? So, dass man grundsätzlich ausschließen kann, dass Dinosaurier Milchzähne besaßen?

Weiß einer von euch Näheres zum Milchgebiss?

_________________
Viele Grüße, Hille
avatar
Styracosaura
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 877
Anmeldedatum : 09.06.09
Alter : 49
Ort : Schöppingen

http://www.dinosaurier-interesse.de

Nach oben Nach unten

Milchzähne

Beitrag  exi am Sa 4 Jul - 0:03

Hallo Hille,

ich habe heute eine E-Mail erhalten, in der gefragt wird, ob Dinosaurier Milchzähne besaßen. Ich muss gestehen, diese Frage kann ich so ohne weiteres nicht beantworten. [...] Oder ist das Milchgebiss ohnehin eine "Erfindung" der Säugetiere? So, dass man grundsätzlich ausschließen kann, dass Dinosaurier Milchzähne besaßen?

... allein dem Namen nach kann es die Milchzähne nur bei Milchspendern (Säugetieren) geben. Der Nutzen dieses Gebisses liegt auch darin die Zitzen der Mutter nicht zu verletzen. Und die Milchzähne werden bei endgültiger Gewöhnung an feste Nahrung überflüssig.



Ich könnte mir denken, dass die Arten, bei denen die Zähne auch im Erwachsenenstadium immer wieder nachwuchsen, nicht mit Milchzähnen gesegnet gewesen sind, da diese Zahnart ja eigentlich dafür da ist, das Gebiss auf das später verbleibende vorzubereiten. Da die Zähne ohnehin immer mal wieder ausgetauscht wurden, werden Milchzähne keinen Sinn gemacht haben.
Weiß einer von euch Näheres zum Milchgebiss?


... bei deiner Antwort solltest du auch mitteilen, daß nur wenige Dinos überhaupt Zähne besaßen. Etliche waren alternativ mit Schnäbeln (ganz ohne Zähne) oder mit Kauplatten (anstelle von Zähnen) ausgerüstet.
Selbst falls manche Dinos in der 'Kückenphase' andere Kauwerkzeuge gehabt hätten, denn als erwachsene Tiere, wäre die Bezeichnung 'Milch...' untauglich, da es keine Milch gab.
Es spricht aber wenig dagegen, daß junge Dinos - speziell wenn es Raubtiere waren - ein anderes Kauwerkzeug hätten besitzen können. (hätten! können!) Eventuell weil sie als Jungtiere Insekten jagten, bevor sie als Erwachsene auf andere Dinos Jagd machten. Denn in diesen Fällen bräuchte man unterschiedliches Kauwerkzeug: klein, schlank, spitz um Insekten zu knacken; groß und massiv um Haut, Leder oder Panzer zu zerstechen.

Reale Vorbilder der Gegenwart (Echsen, Vögel) zeigen aber eher den Trend zu lebenslangem Nachwachsen von Zähnen, Kauplatten oder Schnabelrändern. (Weswegen etwa Vögel stets Kalkplatten zum nachschärfen des Schnabels im Käfig haben sollten.)
Und Dokumentationen zeigen zwar gerne Funde derselben Art mit unterschiedlichem Alter, betonen aber (laut meines Gedächtnisses!) keinen deutlichen Unterschied im Maulbereich. Es mag Dinos mit altersbedingten Unterschieden im Maul gegeben haben, aber wenn, dann trat derlei nur bei wenigen Arten auf.

tschüs
exi
avatar
exi
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hatten Dinosaurier Milchzähne?

Beitrag  Styracosaura am Sa 4 Jul - 7:19

Danke für die Antwort, exi!
Daran, dass der Begriff "Milch"-Gebiss auf säugende Tiere ausgelegt ist, hätte ich auch selbst kommen können *tzä*. Naja, so ungefähr hatte ich es schon in der Antwort geschrieben - aber eben nicht ganz so. Ich werde noch eine Antwort mit deinen Argumenten hinterherschicken.
Also nochmals danke Smile

_________________
Viele Grüße, Hille
avatar
Styracosaura
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 877
Anmeldedatum : 09.06.09
Alter : 49
Ort : Schöppingen

http://www.dinosaurier-interesse.de

Nach oben Nach unten

Re: Hatten Dinosaurier Milchzähne?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten