Fossilien erkennen lernen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fossilien erkennen lernen

Beitrag  GeoPräparatorHerby am Mo 29 Jun - 11:12

Liebe Fossilienfreunde

Ich war mal wieder auf 'ner Exkursion mit ein paar wenigen ungeübten Sammlern. Deshalb mal der kleine Beitrag hier zum Thema Fossilien erkennen. Bitte liebe Freunde schöner Steine, kommt doch mal vom Museumsdenken weg. In den seltensten Fällen werden Fossilien perfekt präpariert gefunden. Ich habe hier mal ein Beispiel im Bilde wie es häufig aussieht.

Es handelt sich um den Fund eines Scaphiten (Schirmstockammonit – unbekannt? Dann bitte ergooglen) mit Dornfortsätzen. Die Dornen stecken aber noch im Gestein und müssen zunächst noch mit samt dem Scaphites heraus präpariert werden. Das fertige Ergebnis werde ich sobald ich es habe, euch hier präsentieren! Nun aber zunächst mal zu eurem Ratespiel. Und? wo ist das Fossil versteckt? :-D
Leider befand sich der Fund am Rand einer Bruchkante und der Rest ist allerhöchstwahrscheinlich somit schon zu Zement verarbeitet worden na ja - geht so Naja, haben oder nicht, kann man halten wie man will...

LG Herby

Na? wo ist das Fossil?


Und? wer hat's gefunden? Der Münsterländer! Razz Gut okay, die Kollegen hatten schon etwas mehr Erfolg und bessere gefunden...


So sieht es dann bei genauerer Betrachtung aus. Im Gegenstück die abgebrochenen Dornen...


Und noch einmal im Profil Smile


Zuletzt von GeoPräparatorHerby am Mo 29 Jun - 17:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bild zugefügt, Text erweitert)
avatar
GeoPräparatorHerby
großer Raubsaurier **** *
großer Raubsaurier **** *

Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 16.06.09
Alter : 38
Ort : Borken - Südlohn

http://www.vossfossilien.de

Nach oben Nach unten

Bilder meiner letzten Exkursion

Beitrag  GeoPräparatorHerby am Sa 4 Jul - 10:51

Hallo @ all

Fossilien sammeln macht spaß... und vor allem süchtig *lach*
Einer, der solche spannenden Exkursionen anbietet ist der weithin bekannte freischaffende Künstler Thomas Stuwe aus Enningerloh im wunderschönen Münsterland. Er ist ein langjährig erfahrener Sammler und spezialisiert auf Oberkreidefossilien aus Westfalen. Sein Hobby ist somit auch in seinen Werken gelegentlich wieder zu finden. Weitere Informationen und auch Anfragen für Exkusionen via Internet möglich: http://www.bach-fossilien.de/index.html

Gruß, Euer Herby

Auf dem Weg zu den Jagdgründen, rechts der Exkursionsleiter Thomas Stuwe




Sammlerglück, Werner Müller mit seinem Fund eines bedornten Ammoniten.
avatar
GeoPräparatorHerby
großer Raubsaurier **** *
großer Raubsaurier **** *

Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 16.06.09
Alter : 38
Ort : Borken - Südlohn

http://www.vossfossilien.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten