Dinosaurier Kloake - von Jurassic Rex am 27 May. 2009 19:19

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Dinosaurier Kloake - von Jurassic Rex am 27 May. 2009 19:19

Beitrag  Styracosaura am Fr 12 Jun - 13:54

Ich hab eine Theorie,

Zusätzlich zur Kloake haben Männliche Dinosaurier einen Penis Allerdings nicht wie heutige Strauße, sondern an einer eigenen Körperöffnung nahe am Schambein ( je nach Gattung unterschiedlich ) , hier wird auch Urin aussgeschieden,

Aber bei Weiblichen Tieren dient die Kloake sowohl zur Ausscheidung des Harns, des Darms, zur Fortpflanzung und zur Eiablage

Bei Männchen dient die Kloake nur zur Ausscheidung des Kotes

Könnt dies biologisch möglich sein ?? Oder ust es unmöglich ??
avatar
Styracosaura
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 877
Anmeldedatum : 09.06.09
Alter : 49
Ort : Schöppingen

http://www.dinosaurier-interesse.de

Nach oben Nach unten

Re: Dinosaurier Kloake - von Jurassic Rex am 27 May. 2009 19:19

Beitrag  Gast am Do 18 Jun - 17:40

Welchen Vorteil für den männl. Saurier bringt denn das? grübel
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Dinosaurier Kloake - von Jurassic Rex am 27 May. 2009 19:19

Beitrag  Raptor am So 21 Jun - 20:51

Wäre nur eine Kloake, so geht zu viel Sperma bei den Männchen verloren, ein Penis wäre da sehr viel vorteilhafter.
avatar
Raptor
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Dinosaurier Kloake - von Jurassic Rex am 27 May. 2009 19:19

Beitrag  Anara am Mi 15 Jul - 22:43

Ich denke, ein "echter" Penis, wie er eigentlich nur bei Säugetieren vorkommt, ist eher unwarscheinlich. Denkbar wäre aber die Möglichkeit einer Art ausstülpbaren Verlängerung der Kloake bei männlichen Dinosauriern.

Seit längerer Zeit wird schon über die Möglichkeit diskutiert, das weibliche Dinos eine Art "Legeschlauch" zur Eiablage besessen haben könnten. Was allerdings auf der Annahme der relativen Unbeweglichkeit durch die Größe einiger Dinos beruht.

Da Weichteile in der Regel nicht versteinern, kann dies natürlich schlecht bewiesen werden. Selbst bei einer kompletten Mumifizierung dürften solch relativ filigranen Teile nur schwer zu finden sein.

...glaub ich jedenfalls Rolling Eyes
avatar
Anara
Riesendino **** **
Riesendino **** **

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 14.07.09

Nach oben Nach unten

Re: Dinosaurier Kloake - von Jurassic Rex am 27 May. 2009 19:19

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten